Diese Seite nutzt die Möglichkeiten von CSS. Falls Sie dies lesen, ist CSS in Ihrem Browser nicht erlaubt oder verfügbar. Die Seite wird trotzdem funktionieren, sieht aber bei weitem nicht so schön aus. ;-)
invers Software
 
HomeInhaltsverzeichnisBenutzer-OberflächeCalamus-Menü
  Calamus 2015 Index

Menü

Überall erreichbar – die Menüleiste

Einige Calamus-Befehle sind nicht für die Arbeit in einem bestimmten Modul relevant, sondern müssen zu jeder Zeit verfügbar sein. Dies sind zunächst die Befehle aus der andernorts beschriebenen Kopfzeile. Da aber nicht alle globalen Befehle dort Platz hatten, wurden einige von ihnen in den DropDown-Menüs untergebracht. Der Name DropDown-Menü rührt von der Art, wie diese Befehle aufgerufen werden: Fahren Sie dazu mit dem Mauscursor auf eines der Worte Calamus, Datei, Optionen, Fenster oder Hilfe ganz am oberen Rand des Bildschirms. Sofort klappt eine Liste von Befehlen (ein sogenanntes Menü) herunter, aus dem Sie nun mit der Maus einen Befehl anklicken können. Das Herunterklappen des Menüs erinnert an einen Tropfen, der von oben herunterfällt, wenn man ihn berührt (daher DropDown-Menü). Da die Arbeit mit DropDown-Menüs zwei Mausbewegungen erfordert, wurden nur die etwas seltener benötigten Befehle dort untergebracht.


Copyright © invers Software (Home)
Letzte Aktualisierung am 12. Dezember 2015

HomeInhaltsverzeichnisBenutzer-OberflächeCalamus-Menü