Diese Seite nutzt die Möglichkeiten von CSS. Falls Sie dies lesen, ist CSS in Ihrem Browser nicht erlaubt oder verfügbar. Die Seite wird trotzdem funktionieren, sieht aber bei weitem nicht so schön aus. ;-)
invers Software
 
HomeDialogeDialogeSpezial-Dialogfunktionen
  Calamus 2015 > Dialoge Index

Feste Tastaturkommandos in Dialogen

In allen Calamus-Dialogen sind die Tasten [Tab], [Del], [Backspace], [Clr], [Ins], [Return], [Enter], [Help], [Undo], [Esc], [Strg]+[X/C/V], [Pfeil auf/ab/links/rechts] fest belegt und können nicht mehr durch freie Tastaturkommandos überschrieben werden. Priorität auf Dialogen haben also die festen Tastaturkommandos.

Beispiel:
Sie können z.B. die [Del]-Taste für ein lokales Makro im Rahmeneditor zum Löschen von Rahmen verwenden, ohne die Dialogfunktionalität einzuschränken.

Hier die generelle Tastaturbelegung der Calamus-Dialoge:

[Tab]

Der Objekt-Cursor springt zum nächsten Dialog-Objekt (das dann mit einer gestrichelten Linie umrandet wird) oder wieder zum ersten bedienbaren Objekt des Dialogs, wenn das letzte Dialog Objekt aktiv war (cycling).

[Shift]+[Tab]

Der Objekt-Cursor springt zum vorigen Objekt oder zum letzten Dialog-Objekt, wenn das erste Dialog-Objekt aktiv war (cycling).

[Auf/Ab-Pfeiltaste]

Das vorige/nächste Element innerhalb einer Objektgruppe wird selektiert:

  • Objekte einer Radiobutton-Gruppe, oder
  • Objekte einer scrollbaren Liste, oder
  • Eingabefelder, sofern mehr als eines im Dialog sind.
[ClrHome]

Der Objekt-Cursor springt zum ersten Dialog-Objekt des Dialogs (interessant für Makrorekorder!).

[Shift]+[ClrHome]

Der Objekt-Cursor springt zum letzten Dialog-Objekt des Dialogs (interessant für Makrorekorder!).

[Leertaste / Space]

Selektion auslösen (Mausklick wird simuliert). Damit können z.B. Buttons per [Leertaste] gedrückt werden, die nicht default sind, also nicht per [Return]-Taste erreichbar sind. Weiter können so Checkboxen an- und abgeschaltet werden. In Texteingabefeldern wird natürlich nur ein Leerzeichen eingegeben.

[Strg]+[X]

Wenn der Eingabe-Cursor in einem Eingabefeld steht, können Sie mit dieser Tastenkombination den Inhalt des Eingabefeldes in das System-Klemmbrett ausschneiden (nicht ins Calamus-Klemmbrett).

[Strg]+[C]

Wenn der Eingabe-Cursor in einem Eingabefeld steht, können Sie mit dieser Tastenkombination den Inhalt des Eingabefeldes in das System-Klemmbrett kopieren (nicht ins Calamus-Klemmbrett).

[Strg]+[V]

Wenn der Eingabe-Cursor in einem Eingabefeld steht, können Sie mit dieser Tastenkombination den Inhalt des System-Klemmbretts in das Eingabefeld einfügen (nicht vom Calamus-Klemmbrett). Der Inhalt kann nur eingefügt werden, wenn er dem Eingabefeld-Format entspricht.


Copyright © invers Software (Home)
Letzte Aktualisierung am 12. Dezember 2015

HomeDialogeDialogeSpezial-Dialogfunktionen